Dienstag, 27. September 2016

Schrottstofftausch

Hallo ihr Lieben,
2016schaut mal bei Künstlerkind vorbei, da erfolgt gerade der Aufruf zu einer richtig witzigen Aktion...nämlich Schrottstofftausch. Klingt interessant und da schreie ich einfach mal hier. Ich denke den ein oder anderen Schrottstoff hat jeder im Schrank...ja auch ich.
Also wer macht mit?








titelbild_AppliWettbewerbAber bevor es  damit los geht muss ich erstmal noch schnell meinen Beitrag für den Applikationswettbewerb von Carlanäht und Künstlerkind fertigstellen....nur noch ein paar Handgriffe und ich kann die Fotos abschicken.


Und ganz wichtig meine liebe A. wartet noch auf ein ganz besonderes Stück...ich verspreche, dass wird etwas besonderes.



Liebe Grüße die Strippe

Freitag, 23. September 2016

Schuhe kann Frau nie genug haben...-Free-Appli-Alarm

Hallo ihr Lieben,
zu den Schuhen komme ich weiter unten, jetzt muss ich erstmal über ein paar Freugründe berichten.

Die kleine Emmy ist ja nun schon über 9 Monate....Mensch wie die Zeit rennt. Sie bekommt gerade Zahn Nummer 8, sie sitzt schon richtig gut, sie zieht sich hoch und läuft in ihrem Laufgitter ihre Runden (wie ein Tier im Käfig). Sie versteckt sich unter ihrer Decke und wartet, dass jemand Kuckuck ruft.
Wenn man "Wie groß bist du" ruft dann streckt sie ihre kleinen Ärmchen in die Luft oder sie fängt an ihre Händchen zu drehen wenn man singt...meine Hände sind verschwunden. Es ist gerade eine richtig schöne Zeit und die kleine Maus ist unsere Little Miss Sunshine.

Zum Freutag muss ich euch noch zeigen wie die kleine Maus im Moment essen möchte. Ich habe noch nicht rausgefunden ob es Langeweile ist, fehlender Hunger oder einfach der Wunsch alles alleine zu machen. Was meint ihr?












So jetzt komme ich aber zu den Schuhen. Ich durfte nämlich für die liebe Carla von Carlanäht ihre erste Applikationsvorlage testen. Ich sage euch, dass ist eine wirklich tolle Vorlage und so vielseitig. Schaut einfach mal bei Carla vorbei und bestaunt die vielen hübschen Sneakers der anderen Probenähmädels. Aber bevor ihr geht schaut euch an was ich gemacht habe.

 Es ist ein Kuschelkissen mit allen Familienmitgliedern. Die Sneakers passen wirklich jedem. Ich finde auch, es ist mal eine schöne Appli für Jungs und mit Tüddelkram kann man noch so viel draus machen.
Die Lasche beim roten Schuh ist aus SnapPap. Beim nächsten Mal werde ich wohl mal einen Schuh komplett aus SnapPap versuchen.




Meine Große hat gleich jedem einen Schuh zugeordnet, aber als sie fertig war musste sie plötzlich weinen. Sie war nämlich total traurig, dass ihr Schuh keine Schnürsenkel hat und alle anderen haben welche....hach Kinder.....was soll ich sagen....ich habe ihr erklärt, dass die Emmi ja noch gar keine Schleife binden kann und sie natürlich die Schuhe "tauschen" können. Ja das hat dann geholfen. Nun "gehört" ihr der kleine Schuh mit der Wolke und Emmi bekommt den roten zugesprochen und alle sind glücklich.


So ihr Lieben nun wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Strippe



Verlinkt bei:  Applikationslinkparty bei CarlanähtNähzeit am Wochenende, Freutag




Dienstag, 20. September 2016

Finale beim Kreativbloggerwichteln

Hallo Ihr Lieben,
der ein oder andere hat bestimmt schon auf meinen Post gewartet, aber die kleine Maus ist im Moment so dolle erkältet, da komme ich abends zu nichts weil sie sehr oft wach wird und  so ein Beitrag nimmt doch etwas mehr Zeit in Anspruch.

Heute durften 50 kreative Menschen ihr Kreativwichtelpaket öffnen und ich war eine der glücklichen die an diesem Kreativbloggerwichteln teilnehmen durften. Schaut hier vorbei, da wird noch mal alles erklärt. Mein Paket war schon eine Weile da und ich musste natürlich schauen ob ich etwas erkenne. Leider sagte mir der Absender gar nichts und auch auf den zweiten Blick bei einigen Blogs war ich nicht schlauer (ja ich bin total neugierig). Ok also hieß es doch ...warten warten warten.

Aber jetzt war es  endlich soweit. Ich habe den Mittagschlaf der kleinen Maus genutzt um ganz in Ruhe mein Wichtelpaket zu öffnen.

Schaut mal wie schön verpackt alles war und wie viele Päckchen ich auspacken durfte...einfach schön.

Anhand der Karte konnte ich dann auch lesen wer mein Wichtelpaket zusammengestellt hat. Es war die liebe Silke von Muckibär und Schneckenkind. Den Blog kenne ich schon eine Weile und ich lese dort sehr gerne mit.



So jetzt komme ich aber zu meinen Geschenken.
Beim Auspacken bin ich gar nicht mehr aus dem Freuen herausgekommen. Es waren so viele Sachen dabei und so lieb verpackt und beschriftet. Wirklich einfach toll.

Es gab eine Tasse mit meinem Blognamen, ein Täschchen aus SnapPap für den Einkaufschip, einen süßen Froschstoff für meine kleine Maus mit Webband und ein Haarspangenutensilo für die Große (gefüllt mit Süßigkeiten). Dann gab es noch eine Kosmetiktasche, Schoki für mich (richtig hübsch verpackt) und ein Kissen....ich hoffe ich habe nichts vergessen.












Eine Tasche für den Einkaufwagenchip hatte ich ja auch für den Monats-Motto-Tausch genäht und dabei festgestellt, dass ich so etwas auch brauche und nun...habe ich eins bekommen. Kennt ihr das vielleicht man näht so viele Sachen, aber das was man selber braucht steht immer ganz hinten auf der To-Sew-Liste.




Die verwendeten Stoffe finde ich richtig hübsch und das Kissen hat gleich einen Platz auf der Couch gefunden. Auch meine Große ist die ganze Zeit am Paket gewesen und hat sich richtig dolle über die Gummitiere gefreut. Ich habe auch wieder festgestellt, dass ich wieder mehr mit dem Plotter machen sollte, denn die Verpackung für die Schoki hat mir auch richtig gut gefallen.


 Liebe Silke, vielen vielen Dank für dieses tolle Wichtelpaket. Ich habe mich riesig gefreut (und nicht nur über meine Lieblingsschokolade).

Auch möchte ich mich bei Kristina alias LunaJu für dieses tolle Wichteln bedanken. Es hat viel Spaß gemacht und war richtig aufregend.


Ich durfte übrigens Ellen von nellemies design bewichteln. Ellen hat es mir gar nicht so leicht gemacht und ich hoffe, dass ihr meine Sachen gefallen haben. Habe mich da sehr schwer getan und auch oft andere Ideen verworfen. Hier zeige ich euch einen kleinen Einblick und morgen werde ich dazu mehr schreiben.


Ich muss gleich mal bei LunaJu schauen was die anderen Wichtel so bekommen haben.

Ich wünsche euch einen Gute Nacht.

Liebe Grüße Strippe


verknüpft bei: LunaJu, AfterWorkSewing

Freitag, 9. September 2016

Juuuppiii

Hallo ihr Lieben,

der Freutag macht heute seinem Namen alle Ehre.

 Ich habe an meinem ersten Nähwettbewerb teilgenommen und ich bin gespannt was ihr vom Ergebnis haltet. Gut ich rechne mir keine großen Chancen aus, denn oft spielt ja doch der Bekanntheitsgrad bei Facebook eine große Rolle. Aber ich wollte es einfach mal versuchen.

Und was soll ich sagen...ich bin doch glatt von der Jury (zusammen mit einer weiteren Teilnehmerin) auf den 2. Platz gewählt worden. Ich bin richtig platt und stolz, denn zum Schluss fand ich die Bilder nicht mehr so toll und habe mich geärgert, dass ich keine anderen genommen habe.

Falls mir jemand bei Facebook folgt, danke für die Däumchen, es hat mich echt umgehauen, von so vielen Leuten ein gefällt mir zu bekommen.

Heute darf ich euch also noch mehr Bilder von meinem eingereichten "Zauberlehrling"  zeigen. Hier kommt also eine kleine Bilderflut.


Sonntag, 4. September 2016

Monats-Motto-Tausch August

Hallo ihr Lieben,


in diesem Monat war Tasche das Thema für den Monats-Motto-Tausch von  Nine näht und Marietta von H-M und C


Ich habe eine Tasche von Ela von PlischPlasch  bekommen.  Die Tasche ist aus dunklem Filz und wurde mit Häkelblumenbroschen verziert. In der Filztasche befand sich noch eine kleine Tasche aus Stoff.

 Als Ellie die Tasche gesehen hat fragte sie gleich für wen die Tasche ist und ob sie sie haben kann. Zum Glück ist die Tasche doch etwas zu groß und ich habe sie ohne Tränen zurückbekommen.








Liebe Ela, vielen Dank für die Taschen, ich werde mal testen ob der Lapi in die Tasche passt, dann habe ich gleich eine gute Verwendung gefunden.








Ich habe für Stefanie von 100 Lieblingsstücke eine Tasche machen dürfen. Ich habe eine Origamitasche nach dieser Anleitung genäht. Ich habe schon bei den anderen gesehen, dass diese Taschenart in diesem  Monats-Motto-Tausch sehr beliebt ist. Bei der Stoffwahl hatte ich etwas Probleme und ich hoffe, dass Stefanie meine Stoffwahl gefallen hat.





Passend zu dieser Einkaufstasche gab es noch eine kleine Tasche für den Einkaufschip und ein Portemonnaie aus SnapPap. Die Anleitgungen dazu habe ich bei Farbenmix und Pattydoo  (for free) gefunden.

Ich weiß noch nicht genau ob SnapPap und ich Freunde werden....mir gefallen die Ergebnisse noch nicht so richtig. Irgendwie finde ich die Nähte ganz schön groß. Na ich muss noch ein paar andere Einstellungen testen, vielleicht mache ich einfach etwas falsch.

Ihr müsst unbedingt bei Nine vorbeischauen und  die anderen Taschen angucken, es sind viele schöne Exemplare entstanden.

Das Thema für September heißt "Geldbeutel" und ich weiß auch schon was ich machen werde.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße Strippe



Schnittmuster: Origami-Bag Tutorial von  Bernina
                         Einkaufs-Chip-Tasche von Farbenmix
                         SnapPap-Geldbörse von Pattydoo

Verlinkt bei: Weekend WonderlandTaschen und Täschchen, Nähzeit am Wochenende


Donnerstag, 1. September 2016

das Ende des Kreativwichtelns naht

Hallo ihr Lieben,
heute lasse ich euch einen kleinen Blick auf meine Päckchen für das Kreativbloggerwichteln von LunaJu werfen. Mein Wichtel hat es mir diesmal nicht ganz so leicht gemacht. Aus diesem Grunde gibt es auch mehrere Sachen und ich hoffe es ist etwas dabei was ihr gefällt.

Erkennt sich hier schon jemand wieder?





Es müssen jetzt nur noch ein paar kleine Sachen gemacht werden und dann geht das Paket auf die Reise. Am 20.09.2015 heißt es dann Päckchen auspacken und zeigen.

Hach ich freue mich schon. Ich werde jetzt auch noch mal die neuesten Teaser anschauen, vielleicht erkenne ich ja meinen Wichtel.

Liebe Grüße Strippe


verlinkt bei LunaJu